Europa: Juniorbotschafter des Europäischen Parlaments

„Das Projekt „Botschafterschule für das Europäische Parlament“ dient dazu, ein europaweites Netzwerk zwischen Schulen aufzubauen. Ziel ist, das Bewusstsein für Europa und für das Parlament zu stärken. Es richtet sich an Schulen, die sich mit europapolitischen Fragen auseinandersetzen.“ 

Als bayernweit dritte Schule wurde das KAG am 13. Dezember 2018 offiziell als Botschafterschule des Europäischen Parlaments ausgezeichnet. Der Wahlkurs möchte die Schüler*innen unterstützen, zu aktiven europäischen Bürger*innen heranzuwachsen. Die Mitglieder, sogenannte Juniorbotschafter*innen, beschäftigen sich mit Themen zur EU, organisieren verschiedene Aktionen während des Schuljahres und bringen sich bei der Europawoche ein. Ein besonderes Highlight in diesem Jahr ist die Teilnahme am European Youth Event im Mai 2020 in Straßburg.

Ansprechpartnerin: Maria Holzner