Die Steuergruppe

Wie der Name bereits sagt steuert und begleitet die Arbeit der Steuergruppe den gesamten Prozess der Schulentwicklung am Korbinian-Aigner-Gymnasium. Dabei geben zwei Begriffspaare die Aufgabe der Steuergruppe besonders gut wider: „Reflexion und Koordination– Dialog und Kommunikation“.

Reflexion und Koordination

In einem kontinuierlichen Prozess reflektiert die Steuergruppe immer wieder, welche Handlungsaufträge unserer Schule durch die beiden Evaluationen mitgegeben worden sind. Zum einen wird ermittelt, wo bereits Ergebnisse erzielt worden sind, zum anderen überlegen die Mitglieder der Steuergruppe fortwährend, wo Veränderungsprozesse weiterhin notwendig sind, um die Qualität der schulischen Arbeit zu verbessern. Dabei wird über notwendige Strukturen genauso nachgedacht wie darüber, welche Personen oder Gruppen in die Umsetzung der notwendigen Veränderungsprozesse einbezogen werden sollen bzw. können.

Dialog und Kommunikation

Seit dem Schuljahr 2017/2018 trifft sich die Steuergruppe regelmäßig mit Vertretern der verschiedenen Arbeitskreise oder auch mit Mitgliedern verschiedener Gremien wie z. Bsp. der SMV. Erörtert werden in diesen Treffen einerseits die Themen, die von den einzelnen Gruppen gerade erarbeitet werden, andererseits werden Stolpersteine bei der Umsetzung der jeweiligen Themengebiete diskutiert wie auch gemeinsam überlegt, wie die Ergebnisse der Arbeitskreise in den Schulalltag integriert werden können. Für alle Beteiligten sind diese Treffen sehr gewinnbringend, erwachsen doch aus den gemeinsamen Gesprächen viele Impulse. Wertvoll dabei ist, dass durch das Miteinander-Reden und Voneinander-Wissen die Kommunikation innerhalb der Schulgemeinschaft gestärkt wird und ebenso eine gute Vernetzung untereinander eröffnet wird.

Ernst Wildenbruch hat einmal gesagt: „Vielfalt ist die Würze des Lebens“. Ja, Vielfalt ist ein Kennzeichen unserer Schule, die unser Schulleben bereichert und prägt. Sie ist aber auch Aufgabe: Sie will wahrgenommen, gepflegt und koordiniert werden, nicht dass sie uns beherrscht, sondern dass wir sie beherrschen. Daran will die Steuergruppe arbeiten, indem Strukturen geschaffen werden, die helfen, dass sich die Schulgemeinschaft auf die vielen individuellen Möglichkeiten fokussieren kann, die die Vielfalt uns bietet.

Regine Hofmann