„Jugend musiziert“ im Schuljahr 2021/2022

Nachdem im letzten Jahr der Wettbewerb nur online durchgeführt werden konnte, fand dieses Jahr der zusammengelegte Regional- und Landeswettbewerb Anfang der Osterferien 2022 in Ingolstadt statt. Folgende Schüler*innen unserer Schule haben dabei sehr erfolgreich abgeschnitten:

Johanna Jeschonek: 1. Preis mit Weiterleitung zum Bundeswettbewerb in der Kategorie „Popgesang“

Florentina Kunstwadl (Blockflöte), Maria Rott (Cembalo) und Eva Seisenberger (Blockflöte): 1. Preis in der Kategorie „Alte Musik“

Maximilian Haindl: 1. Preis, Akkordeon

Florentina Kunstwadl: 2. Preis in der Kategorie „Alte Musik“ in der Kategorie Blockflöten-Trio

Selina Bichlmaier: 2. Preis, Hackbrett Ensemble

Herzlichen Glückwunsch und weiterhin viel Freude an und Erfolg mit der Musik!